rhoenklub wappen
rhoen logo
Regenbogen-Logo

Rhönklub Zweigverein Bad Brückenau e.V.

Wappen_Bad Brückenau

Wanderplan für den Monat September 2019
 

Sonntag, 1. September 2019 - 40. Tages-Wanderung - “Über die Stopfelskuppe zur Bernshäuser Kutte”
Treffpunkt am Busbahnhof 9:00 Uhr. In Fahrgemeinschaft fahren wir über Hünfeld und Rasdorf nach Rosdorf in der Thüringer Rhön. Von Rosdorf erwandern wir die Stopfelskuppe (620 m) einem Basaltberg vergleichbar unserem Dreistelz. Von dort steigen wir hinab nach Bernshausen wo wir im Gasthaus zur Bernshäuser Kutte einkehren. Der Rückweg führt uns zur Bernshäuser Kutte, einem fast 60 m tiefem Erdfallsee mit einem Durchmesser von ca. 4oom. Über den langen Rain, einem Kalkmagerrasen Höhenzug kehren wir nach Roßdorf zurück.
Wanderstrecke: ca. 14 km                         Schwierigkeitsgrad: mittel
Wanderzeit: 4,5 Stunden
Wanderführung: Hubert Töpfer


Dienstag, 3. September 2019 - 41. Wanderung - 23. mit Kurgästen
Mit dem Bus fahren wir zur Haunetalsperre bei Petersberg-Marbach. Wir wandern zum
Steinhaus. Kaffeerast ist im Landgasthof Zellmühle vorgesehen.
Wanderstrecke: 6 km, Schwierigkeitsgrad: leicht
Wanderzeit: 2 Stunden Wanderführung: Hubert Töpfer und Günther Wischert
Dienstag, 10. September 2019 - 42. Wanderung -24. mit Kurgästen
Heute fahren wir mit dem Bus über Oberwildflecken auf den Kreuzberg. Die Wanderung führt
zum Neustädter Haus.
Wanderstrecke: 4 km
Wanderzeit: 1½ Stunden                             Schwierigkeit: mittel
Wanderführung: G. Wischert / H. Töpfer
 

Sonntag, 15. September 2019 - 43. Wanderung - HeidelsteinfeierHeidelstein-Gedenkstaette02
Treffpunkt 9:00 Uhr am Busbahnhof zwecks Bildung von Fahrgemeinschaften. Die Wanderung beginnt am Rothsee und führt zur Gedenkstätte am Heidelstein. Die traditionelle Feierstunde des Rhönklubs zum Gedenken an unsere verstorbenen Wanderfreunde findet wie in jedem Jahr um 12 Uhr statt. Um rege Teilnahme wird gebeten.
Wanderstrecke: ca. 8 km
Wanderzeit: ca. 2 Stunden                          Schwierigkeitsgrad: mittel
Wanderführung: G. Wischert


Dienstag, 17. September 2019 - 44. Wanderung -25. mit Kurgästen
Mit dem Bus fahren wir nach Gräfendorf. Die Wanderung führt nach Michelau. Einkehr ist in der Saaletalstuben.
Wanderstrecke: ca. 5 km                            Schwierigkeitsgrad: leicht
Wanderzeit: 1,5 Stunden
Wanderführung: Hubert Töpfer/Günther Wischert


Dienstag, 24. September 2019 - 45. Wanderung -26. mit Kurgästen
Mit dem Bus fahren wir nach Diebach. Im Tal der fränkischen Saale wandern wir nach Morlesau und kehren im Gasthof Nöth ein.
Wanderstrecke: ca.4,5 km                         Schwierigkeitsgrad: leicht
Wanderzeit: 1,5 Stunden
Wanderführung: H. Töpfer/G. Wischert


Sonntag, 29. September 2019 - 46. Tages-Wanderung – Herbstliche Hochrhöntour
Treffpunkt am Busbahnhof um 9:00 Uhr. In Fahrgemeinschaften gelangen wir über Bischofsheim zum Parkplatz Schornhecke. Die Wanderung führt zum Basaltsee. Nach dem Maihügel überqueren wir den Elsbach und erreichen über die hohen Matten den Ilmenberg und die Thüringer Hütte – zur Einkehr. Wir steigen hinauf zur Hochrhönstrasse und erreichen über das hohe Polster und den Stirnberg wieder den Parkplatz.
Wanderstrecke: 14,7 km
Wanderzeit: 5 Std.                                       Schwierigkeitsgrad: sportlich
Wanderführung: H. Töpfer

 

Wanderplan für den Monat Oktober 2019
 

Dienstag, 1. Oktober 2019 - 47. Wanderung -27. mit Kurgästen
Mit dem Bus fahren wir über Bischofsheim zum Basaltsee. Am Steinernen Haus beginnt die herbstliche Wanderung vorbei an der Thüringer Hütte bis zur Einkehr im Berggasthof „Rother Kuppe“.
Wanderstrecke: ca. 5 km                            Schwierigkeitsgrad: mittel
Wanderzeit: 1,5 Stunden
Wanderführung: H. Töpfer/G. Wischert


Dienstag 8. Oktober 2019 - 48. Wanderung - die 28. mit Kurgästen
Mit dem Kimmelbus fahren wir über die Lange Rhön und an der Rother Kuppe vorbei zum Schweinfurter Haus. Entlang der Els (Elsbach) wandern wir hinunter nach Oberelsbach zu Einkehr im Mühlen Cafe Leonhardt.
Wanderstrecke: 4 km
Wanderzeit: 1,5 Std.                                   Schwierigkeitsgrad: leicht
Wanderführung: H. Töpfer/G. Wischert


Sonntag, 13. Oktober 2019 - 49. Wanderung - Felsen, Fernen, Panoramen
Wir starten um 9:00 Uhr am Busbahnhof in Fahrgemeinschaften nach Poppenhausen. Von dort wandern wir über den Ortsteil Grashof zur Steinwand hinauf. Wir überqueren die Strasse nach Kleinsassen und erreichen das Fuldaer Haus, wo wir einkehren. Nach der Rast wandern wir zum sagenumwobenen Teufelstein (729m). Von dort geht es gemütlich über Hohensteg hinab nach Poppenhausen.
Wanderstrecke: 14 km
Wanderzeit: 4,5 Std.                                   Schwierigkeitsgrad: sportlich
Wanderführung: Hubert Töpfer


Dienstag, 15. Oktober 2019 - 50. Wanderung - die 29. mit Kurgästen
Mit dem Bus fahren wir nach Bad Orb. Durch die Altstadt wandern wir zum Gradierwerk und dann dem Bach folgend gemütlich den Weg durch die Wiesen aufwärts zum Cafe Waldfrieden.
Wanderstrecke: ca. 4 km                            Schwierigkeitsgrad: leicht
Wanderzeit: 1¼ Stunden
Wanderführung: H. Töpfer/G. Wischert

 
Dienstag, 22. Oktober 2019 - 51. Wanderung - die 30. mit Kurgästen
Mit dem Bus fahren wir über Poppenhausen, Steinwand und Kleinsassen zum Parkplatz an der Milseburg. Von dort starten wir unsere Wanderung am Fuße der Milseburg vorbei(Rekonstruktion der keltischen Fliehburg) zum Grabenhöfchen, wo wir einkehren.
Wanderstrecke: 5 km
Wanderzeit: 1,5 Std.                                   Schwierigkeitsgrad: mittel
Wanderführung: G. Wischert


Samstag, 26. Oktober 2019 - Kultur der Rhöner Heimatbrk vom dreistelz03
Herzlich eingeladen sind alle Interessierten zur Heimatveranstaltung des Rhönklubs der Saale/Sinn Region unter der Leitung von Herrn Rudi Gerr in der Georgi Kurhalle der Stadt Bad Brückenau.
Beginn der Veranstaltung ab 14.30 Uhr.


Sonntag, 27. Oktober 2019 - 52. Tageswanderung
Die Wanderroute wird noch bekannt gegeben.
Wanderstrecke:
Wanderzeit:                              Schwierigkeitsgrad:
Wanderführung: Klaus Neisser


Dienstag, 29. Oktober 2019 - 53. Wanderung - die 31. mit Kurgästen
Die letzte Dienstagswanderung in diesem Jahr führt traditionsgemäß von Hammelburg nach Feuerthal. Die Wanderung geht durch die Weinberge und den Höhenwald. Im Gasthaus Schultheis kehren wir ein zu Kaffee und Kuchen, zu einer fränkischen Brotzeit und einem guten Schoppen.
Wanderstrecke: 5 km
Wanderzeit: knapp 2 Std.                           Schwierigkeit: mittel
Wanderführer: H. Töpfer / G. Wischert
 

Wanderplan für die Monate November/Dezember 2019


Sonntag, 10. November 2019 - 54. Wanderung
Wir starten die Wanderung um 10:00 Uhr am Busbahnhof und folgen der Buchwaldstrasse in Richtung Dreistelz nach Oberleichtersbach. Nach der Einkehr im Rhönhof Hotel maschieren wir in Richtung Breitenbach, wo wir unterhalb der Pilsterköpfe den Weg nach Brückenau zurückgehen.
Wanderstrecke: 11,5 km
Wanderzeit: 3,5 Std.                                   Schwierigkeitsgrad: sportlich
Wanderführung: Hubert Töpfer


Sonntag, 24. November 2019 - TotensonntagRhoenherbst02
Wir bitten unsere Mitglieder um Teilnahme an der Gefallenen-Ehrung am Kriegerdenkmal auf dem Platz am „Alten Rathaus“. Zeigen wir uns solidarisch, auch dem 1. Vorsitzenden gegenüber, der den Rhönklub mit der Vereinsfahne vertritt. Nähere Einzelheiten zum Veranstaltungsbeginn entnehmen Sie bitte der Tagespresse.


Sonntag, 24. November 2019 - 55. Wanderung
Wir beginnen die Wanderung um 14 Uhr und wandern auf dem Rhönradweg bis nach Wernarz Dort überqueren wir die Sinn und erreichen das Staatsbad um im Badhotel zur Kaffeezeit einzukehren. Der Rückweg führt über den Kirkhamweg in die Stadt Bad Brückenau.
Wanderstrecke: 9 km
Wanderzeit: 3 Std.                                       Schwierigkeitsgrad: mittel
Wanderführung: Hubert Töpfer

Samstag, 30. November 2019 - Adventsfeier kerze_Weihnachten0602
Unsere traditionelle Adventsfeier findet um 19:00 Uhr im Gasthof „Rhönhof“ in Oberleichtersbach statt.
Abfahrtszeiten (kostenloser Bus der Firma Kimmel):
17:30 Uhr im Staatsbad: Sinntalbrücke, Rhönstübchen
17:40 Uhr am Kurstift
17.45 Uhr am Busbahnhof der Stadt Bad Brückenau
Die Heimfahrt erfolgt nach Ende der Feier etwa gegen 22:00 Uhr.
Gäste und Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.


Sonntag, 8. Dezember 2019 - 56. Wanderung
Wir treffen uns um 13 Uhr am Busbahnhof von Bad Brückenau und wandern über den Königsweg auf den Volkersberg. Nach der Stärkung in der Klostergaststätte geht es über den Fritz-Dunkel-Platz nach Bad Brückenau zurück.
Wanderstrecke: ca. 9 km
Wanderzeit: 3 Std.                                       Schwierigkeitsgrad: leicht
Wanderführer: Klaus Neisser


Montag, 30. Dezember 2019 - 57. Wanderung (vorläufiger Termin)
Zur letzten Wanderung des Jahres 2019 treffen wir uns um 16:00 Uhr am Marktplatz und wandern nach Volkers. Wir kehren im "Cafe Volkers" ein. Mit Taschenlampen / Laternen beleuchten wir unseren Heimweg in die Stadt Bad Brückenau. Das Ende der Veranstaltung richtet sich nach unserer Feierlaune.
Wanderstrecke: 6 km                                  Schwierigkeitsgrad: leicht
Wanderzeit: 2 Stunden
Wanderführung Hubert Töpfer


Ausblick in das Jahr 2020:
Sonntag, 12. Januar 2020
- 1. Wanderung - Eröffnung des Wanderjahres 2020 (vorläufiger Termin)
Treffpunkt ist um 10:15 Uhr am Busbahnhof. Wir fahren mit dem Linienbus um 10.30 Uhr nach Oberwildflecken. Von hier aus wandern wir auf den Kreuzberg. Nach der Feier/Ansprache auf dem Gipfel, die um 12.30 Uhr beginnt, kehren wir in der Klosterschänke bzw. Antoniussaal ein und wandern anschließend über den Arnsberg-Panoramaweg zurück, je Schneelage nach Oberwildflecken oder Wildflecken – Rückfahrt ca. 17:00 Uhr.
Wanderstrecke: 11 km
Wanderzeit: 4 Stunden
Wanderführung: Anne und Klaus Neisser

 

Hinweise zu den Rhönklubwanderungen mit Kurgästen
Die Abfahrten zu den Rhönklubwanderungen mit Kurgästen erfolgen stets um die gleiche Zeit.

Bei den Dienstagswanderungen fährt der Bus der Firma Kimmel um
13.30 Uhr: ab Vital Spa Staatsbad,  Schlosspark
13.40 Uhr: ab Kurstift  
13.45 Uhr: ab Bahnhof Stadt Brückenau

Der Fahrpreis pro Person beträgt für Kurgäste 5,00 €, für Mitglieder 6,00 € und für Gäste 7,00 €.

Die Rückfahrten werden so gelegt, dass Sie etwa gegen 17:30 Uhr zum Abendessen zurück sein können.

Herzlich willkommen sind auch Gäste, die nicht wandern können. Sie haben die Gelegenheit, bei den Busfahrten die Rhön näher kennen zulernen und können bis zum Zielort mitfahren.

Festes Schuhwerk ist unbedingt erforderlich!

Die Teilnahme an den Wanderungen erfolgt „Auf eigene Gefahr“.

Jedermann ist herzlich zu allen Wanderungen eingeladen!
 
Auf Folgendes muss jedoch hingewiesen werden: Sollten sich weniger als 15 Personen beteiligen, fällt die Wanderfahrt aus.

Bei Fragen zu den Wanderungen gibt Ihnen Günther Wischert (Tel.: 09741 / 93 08 04, mobil: 0170 309 16 34) gerne Auskunft.

Änderungen bleiben vorbehalten!  Rucksack02

 Frisch auf !

[Willkommen] [Über uns] [Organisation] [Wanderziele] [Aktuelles] [Reisen/Tagesfahrten] [Wanderplan] [Das Staatsbad] [Impressum] [Links]